Wie wir uns aufs zweite Kind vorbereiten: Teil 1

Die Zeit, die Zeit – wo ist sie nur hin? Wir bekommen gerade ein bisschen die Muffe, weil uns aufgefallen ist, dass wir noch gar nichts richtig geplant haben für die Ankunft unseres zweiten Kindes. Unsere persönliche Vorbereitung startet mit dem ersten Teil darüber, was wir allen für das Baby brauchen – und was nicht. Wozu von beidem ein Stehpult gehört? Das ist hier mit aufgelistet.

Read More

Wiedereingewöhnung: Es geht weiter. Wo bleibt die Euphorie?

Unser Tagesvater ist einer von den sanften. Bereits die erste Eingewöhnung verlief langsam und sehr bedürfnisorientiert. Er geht nach dem Münchner Modell vor und pausiert auch mal, wenn er merkt, dass ein Kind seine Aufmerksamkeit gerade dringender benötigt. Ich finde das gut. Es lehrt mich auch selbst darin, geduldiger zu sein. Gerade jetzt, wo es uns allen nicht schnell genug gehen kann, dass sich wieder Normalität einstellt.

Read More

Ostern auf dem Balkon. Wie wir Ostern allein zuhause feiern

Mein ursprüngliches Problem war ja eher generell, wie wir Ostern feiern – mit Kind. Denn an den richtigen Ablauf und das ganze Brimborium kann ich mich aus meiner Kindheit kaum erinnern. Letztes Jahr hatte ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht. Der Sohn war noch so klein, alles was ihn interessierte war, wie er sein Körperchen am unkompliziertesten in eine aufrecht sitzende Haltung hievt.

Read More