Im Zwiespalt genießen: Guter Hoffnung sein im zweiten Trimester

„Der schönste Tag im Leben einer Frau“ – Na? Wer weiß es? Natürlich läuten da sofort die assoziierten Hochzeitsglocken. Genauso klischeebehaftet ist eine Schwangerschaft. Ich dachte immer, das sei mir egal, weil ich das 1. weiß und mich 2. von sowas nicht beeindrucken lasse. Dachte ich. Bis zu dem Punkt an dem ich merkte, dass ich es nicht schaffe: meine Schwangerschaft zu genießen.

Read More

Plazenta Praevia: Das zweite Trimester beginnt mit Schock

„Die Dramaqueen unter den Schwangerschaften“ – So hatte eine Hebamme meinen Zustand bezeichnet. Nicht mir gegenüber, sondern einer fremden Frau, deren Geschichte ich nur aus Minimalausschnitten aus irgendeinem Forum kenne. Auf meinen nächtlichen Durchforstungen des Internets auf der Suche nach Leidensgenossinnen stoß ich auf diese Formulierung und sie passt. Neben all dem Schrecken, den die…

Read More